C-Jugend verbringt Abschluss beim 1. FC Köln

IMG_2054

Die C-Jugend im Rhein-Energie Stadion

Unsere C-Jugend hatte Ihren Abschluss bereits Ende April. Am vergangenen Freitag ging es mit zwei Bullis nach Köln.

Am Freitagabend stand das Bundesligaspiel 1. FC Köln – TSG 1899 Hoffenheim auf dem Programm. Alle waren pünktlich am Stadion und sahen vor fast ausverkauftem
Haus ein spannendes Spiel der beiden Europapokal-Kandidaten. Der FC ging mit 1:0 in Führung, tat dann aber zu wenig um den Sack zu zumachen und bekam so, kurz vor Abpfiff
in der 92. Spielminute den verdienten Ausgleich durch die Gäste. Am Ende stand also ein spannendes Spiel mit keinem Sieger.

Samstag nach dem Frühstück in der Jugendherberge ging es zum Auspowern ins Aqualand. Nach dem Mittagessen traf man sich am Vereinsgelände wo man die U15 und U19 spielen sah und einem Marcel Risse beim Aufbautraining zuschauen konnte. Ein Falko Götz erkannte von den Jungen keiner mehr, lediglich Trainer Pascal Wienen und seite Betreuer erkannten diesen.

Im Anschluss ging es dann auf die Heimreise. Vielen Dank an die Trainer für die tolle Tour.

Volksbank-Fußballcamp 2017

Hallo Freunde der Jugendabteilung,

auch in diesem Jahr stand im Kalender der Jugendabteilung wieder das Ferien-Fußballcamp. Trotz zeitlicher Änderung, das das Camp nicht im Sommer, sondern bereits im Frühjahr in den Ferien statt fand, fanden wieder über 60 Kinder den Weg zum Volksbankstadion um 3 Tage Fußball zu genießen.

Unsere Fußballcamp-Teilnehmer

Unsere Fußballcamp-Teilnehmer

Die Campleitung Pascal Wienen hatte mit seinen Trainern René Wienen, Tom Lensen, Jan Möllmann und Fabian Fischer jeweils um 09:30 Uhr auf der Platzanlage zu den morgentlichen Trainingseinheiten eingeladen.

Nach den frühen Einheiten ging es dann in unseren Besprechungsraum zum Mittagsessen. 60 hungrige Kicker mussten satt bekommen werden. Dank Unterstützung Heidener Unternehmen war dies kein Problem.

Mittagessen im Camp

Mittagessen im Camp

Nach dem alle satt waren, stand wieder der Fußball im Mittelpunkt. Nach der Trainingseinheit am Nachmittag stand natürlich das Abschlussspiel auf dem Tagesprogramm.

Neben vielen Spielen mit Ball, fanden auch einige Aktivitäten ohne das beliebte Spielgerät statt – die Kinder waren begeistert.

Am letzten Tag wurde dann das dfb-Fußballabzeichen abgelegt – wir haben viele talentierte junge Kicker in Heiden, denn alle Teilnehmer wurden mit der Urkunde des Fußballzeichens ausgestattet.

Einlaufen zum großen Spiel                             Champions Leauge Atmosphäre

Am Ende des Camps stand dann das Spiel der Spiele Kinder:Trainer, mit Champions Leauge Atmosphäre an. Die Kinder konnten das Spiel knapp, aber verdient mit 2:1 für sich entscheiden.

“Ich schließe mich den Kindern an, es hat wieder riesen Spaß gemacht und wir schauen mal ob wir nächstes Jahr wieder ein Camp veranstalten, ich würde mich freuen”, sagte Pascal Wienen nach dem Camp.

Bilder findet ihr <hier>

Ein großer Dank geht noch einmal an die Heidener Volksbank, die uns auch in diesem Jahr wieder unterstützt hat – vielen herzlichen Dank!

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Einladung JHV-Jugend_2017

2. Heidener Volksbank-Fußballcamp

Fußballcamp_Bild

Anmeldeformular für Fußballcamp 2017

C1 verliert Freundschaftsspiel bei Preußen Münster

Unsere C1 verliert einen Freundschftskick bei der U13 von Preußen Münster. Trotz des Ergebnisses waren sich am Ende alle einig es war eine tolle
Erfahrung die man gemacht hat.

Hier sind ein paar <Eindrücke> der Partie zu sehen.

E-Jugend auf Platz 2 in Hochmoor

Heiden’s E – Junioren bestätigten am Wochenende, dass sie Hallenfussball können.E-Jugend Hochmoor II

 

Beim stark besetzten Turnier des SuS Hochmoor erreichten sie den 2. Platz. Nach Siegen gegen Vreden, Hochmoor, Wüllen und Stadtlohn, folgte ein 0:1 gegen SC Reken. Somit musste letztendlich das Torverhältnis den Ausschlag geben, da Vreden ebenfalls 4 Siege eingefahren hatte. Hier lag Vreden vorne, so dass für die Viktoria der 2. Platz heraussprang.

 

Auch an diesem Wochenende bewiesen die Jungs, dass sie mit der Halle und dem ungewohnten Futsal – Ball umgehen koennen. Darüberhinaus bewiesen die Jungs aber wieder einmal, dass Spaß und Freude am Fussball im Vordergrund stehen.

E-Jugend Hochmoor I

Turniererfolg für Viktoria’s E-Jugend

Unsere E-Jugend

Unsere E-Jugend

Erfolgreich verlief das Wochenende für die E-Jugend von Viktoria. Beim gut organisierten Turnier des TuS Velen belegten die Jungs ungeschlagen den 1. Platz. Nach einem Unentschieden gegen die Gastgeber, kam die Mannschaft mit dem Hallenboden immer besser zurecht.

Mit drei Siegen gegen Reken, der SG Reken/Velen und Hoxfeld sicherten sie sich verdient Platz 1 in der Tabelle. Trotz eines frühen Rückstand im entscheidenden letzten Spiel spielten die Jungs ruhig und engagiert weiter und wurden dann noch mit 3 Toren belohnt. Dank auch an die Gastgeber vom TuS Velen, die wieder einmal alles in Bewegung setzten, um allen Mannschaften einen schönen Nachmittag zu bescheren.

80 Kinder und Jugendliche zu Gast in Leverkusen

100 Heidener, 80 Kinder und Jugendliche mit 20 Betreuern, machten sich auf den Weg nach Leverkusen um die Bundesligapartie Leverkusen – Ingolstadt zu sehen!

Leverkusen Tour_12.2016

Heidener E-Jugend Jahresabschluss in der Soccerhalle

Traditionell beging die E – Jugend von Viktoria Heiden ihren Jahresabschluss. Nach einer langen und anstrengenden Saison trafen sich mehr als 35 Kinder am Wochenende in der Soccerhalle in Borken. Nicht der Wettkampf, sondern Spass und Freude standen im Vordergrund, als sich die beiden Mannschaften auf dem “gruenen Rasen” trafen.

Nachdem sich die Kinder ausgetobt hatten, wurde bei Pizza und kindgerechten Getraenken die Saison abgeschlossen. Wichtig waren nicht Tore oder Punkte, sondern die Tatsache, dass jedes Kind Spass am Fussball hatte und sich persoenlich ohne Druck weiterentwickeln konnte. Fussball bleibt, was es ist: die schoenste Nebensache der Welt.

Unsere C-Jugend zu Gast bei Werkself (Leverkusen-Hoffenheim)

Unsere C1 zu Gast in Leverkusen

Unsere C1 zu Gast in Leverkusen